Startseite » Aktuelles (Chemie) »

Verder Scientific übernimmt Porotec

Geschäftsbereich Partikelmesstechnik erweitert
Porotec wird Teil von Verder Scientific

Microtrac_Porotec_120820.jpg
Vlnr.: Dr. Jürgen Pankratz, Geschäftsführer Verder Scientific Division und Microtrac MRB, Carsten Minkley und Dr. Jürgen Adolphs, Geschäftsführung von Porotec Bild: Verder Scientific
Anzeige

Die Verder Gruppe hat das deutsche Unternehmen Porotec GmbH akquiriert und baut damit den Geschäftsbereich Partikelcharakterisierung weiter aus. Porotec entwickelt und vertreibt Partikel- und Porositätsmessgeräte und hat seinen Sitz bei Frankfurt am Main. Das Unternehmen ist erfolgreich als Händler für Microtrac MRB tätig, ein Unternehmen der Verder Scientific Division, das ebenfalls auf Partikelcharakterisierung spezialisiert ist.

Durch die Akquisition von Porotec erweitert Microtrac MRB seine Expertise und Marktposition in der Gasadsorption, Porosimetrie und Dichtemessung. Porotec bringt damit relevantes technisches Know-how und fundierte Marktkenntnisse ein.

Microtrac MRB ist 2020 durch den Zusammenschluss der Firmen Microtrac Inc., MicrotracBEL Corp. und Retsch Technology GmbH entstanden und kann somit ein umfassendes Produktportfolio im Bereich der Partikelcharakterisierung vorweisen.

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de