Beton-Dichtflächen für Gefahrstofflager. - prozesstechnik online

Allgemein

Beton-Dichtflächen für Gefahrstofflager

Anzeige
Das Safetycrete-System von Wabos ist wasserrechtlich nach dem WHG § 19 h bundesweit zugelassen. Durch die wasserrechtliche Bauartzulassung entfällt die behördliche Eignungsfeststellung. Hierdurch wird die Genehmigungsphase erheblich verkürzt und Kosten für Gutachten und Sachverständige innerhalb der Genehmigungsphase ausgeschlossen. Das Safetycrete-System basiert auf der Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“. Durch den Einsatz des Safetycrete-Systems ist gewährleistet, dass alle für die Planung und Bauausführung relevanten Anforderungen zur Erlangung einer sicheren, beständigen und gebrauchstauglichen Abdichtungskonstruktion eingehalten und nachgewiesen werden. Das Safetycrete-System kann eingesetzt werden für die Erstellung von Tankläger, Abfüll- und Umschlagflächen sowie für alle Anlagenbereiche, in denen wassergefährdende Stoffe hergestellt, behandelt oder verwendet werden.

E cav 257
Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de