Startseite » Allgemein »

Cartridge-Konzept, jetzt auch gasgeschmiert

Allgemein
Cartridge-Konzept, jetzt auch gasgeschmiert

Anzeige
Die weiterentwickelten Doppel-Gasdichtungen Cartex-GSD verfügen über alle wichtigen Attribute für Umweltschutz, Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Das universelle Cartridge-Konzept, das jetzt auch in gasgeschmierter Ausführung möglich ist, bietet dem Anwender eine Reihe von Vorteilen: Die Patronen-Gasdichtungen sind ohne Änderung oder Umbau in alle gängigen Standardpumpen einzubauen, vor allem in solche, die bisher mit Stopfbuchspackungen ausgerüstet waren. Sie sind einfach zu montieren und bereits betriebsseitig vorjustiert. Die einfache Sperrgasversorgung über Gasnetz oder -flasche, die Eignung für sogenannte Zero-Leckage-Anwendungen und die stationären, außerhalb des Produktes angeordneten Federn sind weitere Vorteile dieser Produkte.

Die Cartex-GSD-Doppeldichtung vereint alle aus dem Cartex-Konzept bewährten Eigenschaften in sich wie verbesserte Montagelehren, mehr Bewegungsaufnahme aufgrund erweiterter Axialtoleranz und Doppeldruckentlastung. Weitere technische Merkmale dieser Back-to-back-Dichtung sind der rotierende Gegenring und die flexible Lagerung der Gleit- und Gegenringe für die zuverlässige Anpassung der Gleitflächen. Die Cartex-GSD läßt sich bei Temperaturen von -20 … +220 °C und Drücken bis 16 bar einsetzen.
Halle 5, Stand 5A35
Weitere Informationen cav-261
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de