Allgemein

Hutsieb für Turboverdichter

Anzeige
Das Hutsieb besteht vollständig aus Edelstahl und ist buntmetallfrei. Die Siebkonstruktion ist mit einer Maschenweite von 0,5 mm ausgeführt und erzeugt mit knapp 4,5 m2 Filterfläche einen Druckverlust von nur 0,005 bar. Das Sieb ist als Spitzkegel DN 1600 dimensioniert. Es ist zwischen zwei Flanschen eingeklemmt und schützt einen Turboverdichter für 175 000 m3/h. Um eine einwandfreie Abdichtung zu erzielen, wurde der Klemmring erst nach dem Einschweißen des Siebkegels gedreht.

Das Hutsieb widersteht einem Berstdruck von 0,8 bar. Wie die druckbelastete Wandung eines Druckbehälters wurden die technologischen Werte der Werkstoffe geprüft und bescheinigt. Die Dokumentation des Hutsiebes unterscheidet sich nur gering von der einer Filterkomponente.
Weitere Informationen cav-262
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de