Allgemein

Neues Verpackungsunternehmen gegründet

Anzeige
Dairy Farmers of America, Inc. (DFA) mit Sitz in Kansas City und Stork Food & Dairy Systems B.V. aus Holland haben das Gemeinschaftsunternehmens Asep-Tech USA LLC gegründet. Das Unternehmen wird sich mit der Entwicklung aseptischer Sterilisations- und Verpackungstechnologien für alle Produktarten und für Verpackungen aus Kunststoff und anderen Materialien befassen. Asep-Tech USA LLC eröffnet der amerikanischen Nahrungsmittel- und Molkereiindustrie die Möglichkeit, Verfahren für die „Sterilisation im Behältnis“ zu entwickeln und zu erproben. Dieses Verfahren ist besonders für Produkte mit verlängerter Haltbarkeit sowie für aseptisch abgefüllte Produkte interessant. Neben dem Technologiezentrum von DFA in Springfield, MO, soll ein weiteres Technikum gegründet werden, das die von der FDA gestellten Anforderungen an haltbare Produkte voll berücksichtigt. Die Versuchsanlage läßt sich für Produktentwicklungen ebenso nutzen wie für beschränkte Produktionschargen bis zu 3000 Behältnissen pro Stunde. Sie eignet sich für Produkte mit verlängerter Haltbarkeit mit oder ohne Kohlensäuregehalt. Betriebe, die Forschungstätigkeiten und beschränkte Marketingversuche durchführen möchten, können die Versuchsanlage mieten.

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de