Problemloser und schneller Siebwechsel. - prozesstechnik online

Allgemein

Problemloser und schneller Siebwechsel

Anzeige
Bislang erfolgte bei Taumelsiebmaschinen ein Siebwechsel nur durch manuelles Abnehmen des Deckels und der Zwischenringe oder mit Hilfe von Kettenzügen oder Kranen an den Hebeösen der Siebkörperteile. Besonders bei einer großen Maschine mit vier bis fünf Decks ist der Siebwechsel trotz Siebzentrierung aufwendig. Abhilfe kann hier eine pneumatische Hebevorrichtung schaffen, mit der die Zwischenringe und Deckel individuell angehoben und abgesenkt werden können. Die Siebbeläge lassen sich auf diese Weise leicht und schnell wechseln oder inspizieren. Je nach Maschinengröße und Anzahl der Siebdecks kommt eine Drei- oder Vier-Punktvorrichtung zum Einsatz. Sie wird fest an der Taumelsiebmaschine montiert und ist anschlussfertig für Pressluftbetrieb mit pneumatischer Steuerung für Heben und Senken. Die pneumatische Hebevorrichtung kann an fast allen Taumelsiebmaschinen nachgerüstet werden.

Halle 14, Stand H 032
E cav 348
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de