Startseite » Allgemein »

Rohrviskosimeterfamilie erweitert

Allgemein
Rohrviskosimeterfamilie erweitert

Das Online-Rohrviskosimeter wurde speziell für schwierige Substanzen entwickelt, bei denen herkömmliche Meßsysteme im Online-Betrieb versagen. Dieses gilt z.B. für Suspensionen mit hohen Feststoffanteilen, mit aushärtenden oder abrasiven Komponenten, hohen Fließwiderständen und auch nicht-Newtonschem Fließverhalten. Die Leistungsfähigkeit dieses Meßsystems wird durch die Rohrleitungsgeometrie ohne störende Einbauten und Toträume erreicht und erlaubt selbst die Verarbeitung von Extremstoffen, wie Zement/Sand-Suspensionen, Farben aber auch scherempfindlichen Lebensmitteln.

Die Rohrviskosimeterfamilie wurde nun um ein kostengünstiges Einpunkt-Meßsystem erweitert, das die Messung der dynamischen Viskosität Newtonscher Fluide oder die Ermittlung der scheinbaren Viskosität nicht-Newtonscher Fluide gestattet. Da die Meßsysteme mit einer Durchflußregelung ausgestattet sind, wird – besonders wichtig bei nicht-Newtonschen Fluiden – das Schergefälle konstant gehalten, unabhängig von wechselnden Fließwiderständen und Gegendrücken.
Weitere Informationen cav-351

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de