Startseite » Allgemein »

Unempfindlich gegen Feuchte

Allgemein
Unempfindlich gegen Feuchte

Anzeige
Das Problem der Ventilkorrosion bei feuchtigkeitsführenden Gasmedien hat Rietschle Thomas mit dem Modell 2119 gelöst: Die zweistufige Membranpumpe ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit und sogar gegen kleinere Mengen Kondenswasser.

Regenschirm-EPDM-Ventile ersetzen jetzt die gebräuchlichen, aber korrosionsanfälligen Edelstahlventile. Außerdem sind sämtliche Aluminiumteile der 2119 mit einer Epoxid-Beschichtung gegen Korrosion geschützt. Die Pumpenkonsole ist in Leichtbauweise aus Kunststoff-Spritzguss hergestellt.
Die zweistufige Membranpumpe erreicht einen Free Flow von 19 l/min und ein maximales Vakuum von 100 mbar. Sie ist für reine Vakuumanwendungen, zum Beispiel in Dampfautoklaven, Vakuumöfen, Vakuummixern oder auch als Pumpe für Sauger, geeignet.
cav 429
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de