Startseite » Anuga Foodtec »

Vielseitig einsetzbares Analysegerät

Aufnahme von Kräften bis 7,5 kN
Vielseitig einsetzbares Analysegerät

Winopal_Analysegerät
Mit dem Texture Analyser können zum Beispiel die Einflüsse veränderter Rezepturen und neuer Zutaten analysiert werden Bild: Winopal

Der Texture Analyser von Winopal eignet sich für die Untersuchung von Textureigenschaften wie Konsistenz, Festigkeit und Härte. Mit über 300 verschiedenen Werkzeugen und Testvorrichtungen kann das Analysegerät an die Proben angepasst werden. Es ist z. B. für Standard-DIN-Versuche, Qualitätskontrollen und explorative Untersuchungen geeignet. Ist der Idealzustand eines Produktes definiert, können alle folgenden Messungen damit abgeglichen werden. So lassen sich z. B. Unterschiede zwischen Chargen erkennen und Einflüsse neuer Zutaten analysieren. Mit dem Gerät können Messdaten direkt ausgelesen, gespeichert und an einen Arbeitsplatz übertragen werden. Möglich ist die Aufnahme von Kräften bis 7,5 kN bei bis zu 2000 Messpunkten pro Sekunde und einer Auflösung von 0,01 N und 0,0005 mm.

Winopal Forschungsbedarf GmbH, Elze

Halle 5.2, Stand B51

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de