Startseite » Chemie » Anlagen » Kompressoren »

Frequenzgeregelte Nachverdichter

Kompakt und leise
Frequenzgeregelte Nachverdichter

cav12200507.jpg
Die neuen Nachverdichter von Kaeser sind kompakten, leise und frequenzgeregelt Bild: Kaeser
Anzeige

Kaeser-Nachverdichter mit einer Antriebsleistung von 22 bis 45 kW sind kompakte, vibrations- und geräuschärmere Komplettanlagen. Außerdem gibt
es sie auch frequenzgeregelt. Die Antriebsfunktion Sigma Frequency Control (SFC) sorgt dafür, dass sich der Nachverdichter auf der Input-Seite der Vorleistung des vorangehenden Kompressors anpasst. Dies ermöglicht es, dass dieser wiederum seine, bei manchen Anwendungen auftretende, relativ hohe Schalthäufigkeit reduzieren kann. Weil Anwendungen nicht immer konstant mit einem Druck arbeiten, müssen Booster mitunter deutlich höheren Druck erzeugen als real erforderlich. Die SFC-Funktion trägt dazu bei, die Liefermenge so konstant wie möglich an das System anzupassen. Dies reduziert auf beiden Seiten sowohl die Schaltdifferenzen, einen potenziell entstehenden Überdruck, Leckagen, als auch die Belastung der Maschine. Die Bauweise als Komplettanlage spart Platz (nur noch rund 2,3 m2 Stellfläche), und macht die Wartung einfacher. Nicht nur die Verkleidung mit integrierter Nachkühlung, sondern auch der vibrationsarme Grundaufbau sorgen für leisen Betrieb.

Kaeser Kompressoren SE, Coburg

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de