Dosiertechnik auch für 4.0 geeignet

Immer up to date

Anzeige
Die Fachzeitschrift cav feiert 50-jähriges Jubiläum – ein Zeitraum, in der die Chemie-, Anlagen- und Verfahrenstechnik gewaltige Innovationssprünge erlebt hat. Fast zeitgleich entwickelte sich Prominent zu einem der weltgrößten Lösungspartner von leistungsfähiger Dosiertechnik und effizienter Technologie zur Wasseraufbereitung und -desinfektion.

Die Magnetdosierpumpen des Heidelberger Herstellers haben den Markt für Dosierpumpen entscheidend geprägt durch die Entwicklung der ersten Dosierpumpe mit Mikroprozessor, ablesbarem Display, direkter „l/h“-Anzeige, Profibus-Interface, geregeltem Magnetantrieb oder der sensorlosen Erfassung hydraulischer Bedingungen. Viele verfahrenstechnische Prozesse sind ohne den Einsatz von Dosierpumpen heute überhaupt nicht mehr vorstellbar. Sie spielen eine wichtige Rolle zur Erhöhung der Sicherheit, der Effizienz und zum Schutz der Umwelt. Mit innovativen, patentierten Merkmalen, wie beispielsweise durch den geregelten Magnetantrieb und integrierte Überwachungsfunktionen werden Maßstäbe gesetzt. Die Ergebnisse der Forschung und Entwicklung sind für eine zuverlässige, effiziente Dosierung ebenso verantwortlich wie für eine sichere Funktion. Für Prominent ist die Fluid-Dosiertechnik seit je her die tragende Leidenschaft. Immer gelang es, auch in gänzlich neuen, zukunftsorientierten Geschäftsfeldern als Global Player erfolgreich aufzutreten. Beispiele hierfür sind der Einsatz in der Kraftwerkstechnik, sowohl in Gas- und Dampf- als auch Kohle- und solarthermischen Kraftwerken. Auch in aktuellen sowie zukunftsweisenden Applikationen gewährleisten Dosierpumpen, Mess- und Regeltechnik sowie Dosiersysteme effiziente Verfahren: Bei der Treibstoffgewinnung aus fester, flüssiger und gasförmiger Biomasse, sprich erneuerbaren Energien und der Geothermie, sorgen sie für nachhaltige Prozesse oder sichern im Bereich Elektromobilität die hohe Qualität der notwendigen Vorprodukte für Leistungsbatterien.

Ganzheitliche Lösungen

Prominent hat nicht nur den Anspruch, immer verbesserte Produktideen zu entwickeln, sondern bietet Anwendern ganzheitliche, hocheffiziente Lösungskonzepte. Mit seiner Mess- und Regeltechnik inklusive selektiver Sensorik realisiert das Unternehmen, in Kombination mit seinen Pumpen, Systeme für die Fluid-Dosiertechnik in allen Branchen.

Mit sämtlichen gängigen Verfahren und Anlagen zur Wasserdesinfektion, -oxidation und -hygiene, von der Chlordioxid-Entkeimung über die chemiefreie Desinfektion mit UV-Licht und Ozon- sowie Elektrolyse-Behandlung bis hin zu Umkehrosmose sind auch die Weichen zukunftsweisend gestellt.

Die Nutzer profitieren vom umfassenden Anwendungs- und Prozess-Know-how und den daraus resultierenden Systemlösungen: Umweltschonend, effizient und sicher tragen sie entscheidend dazu bei, den Energie- und Chemikalienverbrauch sowie die Kosten auf ein Minimum zu reduzieren.

4.0-kompatibel

An die Produktion von morgen werden große Erwartungen geknüpft. In der klassischen Fertigungsindustrie setzt man auf moderne, digitale Technologien. Produktions- und Geschäftsprozesse werden umfassend automatisiert, vernetzt und modular gestaltet. Das gilt auch für verfahrens- und prozessbestimmten Branchen. Mit seinen innovativen Pumpen und ganzheitlichen Lösungen stellt Prominent die Weichen in Richtung Prozesse und Verfahren 4.0.

Hierfür erfüllt die Magnet-Membrandosierpumpe gamma/X bereits alle wesentlichen Kriterien: Sie ist nicht nur robust, adaptiv, vorausschauend und benutzerfreundlich. Sie lässt sich vielmehr nahtlos in alle vernetzten Prozesse integrieren. Ihr konstruktiver Aufbau sorgt für eine hohe Lebensdauer und Verfügbarkeit. Sie ist adaptiv und passt sich eigenständig den sich ändernden Betriebsbedingungen an. Sie arbeitet vorausschauend, entlüftet selbsttätig, warnt oder meldet Fehler der unterschiedlichsten Ereignisse. Unnötige Stillstandzeiten werden dadurch vermieden. Benutzerfreundlich gewährleistet ihr intuitives Bedienfeld und übersichtliches Display eine einfache Parametrierung, Kalibrierung und Speicherung. Die intelligente Regeltechnologie der Dosierpumpe gewährleistet zu jeder Zeit einen störungsfreien Dosierprozess: durch eigenständiges Reagieren auf wechselnde Bedingungen, ihrer intuitiven Bedienung und Kommunikationsmöglichkeiten nach neuestem Stand der Technik. Vernetzbar, je nach Ausstattung, auf Feldbusebene via CANopen, Profibus oder auch ins industrielle Ethernet Profinet eingebunden, kommuniziert die Pumpe mit der übergeordneten Steuerung oder stellt dadurch einen Zugriff des externen Kundendienstes sicher.

Einen weiteren Beitrag, Prozesse effizienter und sicherer zu gestalten, leistet die gamma/X-App. Via Bluetooth-Verbindung kann man problemlos auf alle Parameter zugreifen. Anwender profitieren insbesondere dann, wenn die Pumpen an schwer zugänglichen Stellen montiert sind oder bei einem notwendigen Austausch. Einstellungen lassen sich mit der App schnell auslesen und auf baugleiche Pumpen übertragen. Oder man stellt aufgrund veränderten Einsatzbedingungen, die Pumpenparameter flexibel und ohne großen Zeit- und Arbeitsaufwand komfortabel ein.

Den Anforderungen der vierten industriellen Revolution gerecht zu werden, ist eines der entscheidenden Fundamente für ein langfristiges, erfolgreiches Wachstum eines Unternehmens. Prominent wird diesen Anforderungen mit seinen Produkten in verfahrens- und prozessbestimmten Branchen gerecht.

Weichen gestellt

Aber nicht nur Innovationsfreude und Größe alleine, sondern die internationale Nähe zu den Kunden ist ein entscheidender Faktor. Auch hier hat Prominent vorausschauend alle Weichen gestellt: durch ein globales, kompetentes Vertriebs- und Servicenetz. Das versetzt das Unternehmen in die Lage, für seine Kunden optimierte Problemlösungen weltweit zu konzipieren. Sie profitieren von der jahrzehntelangen Erfahrung , den hohen Qualitätsstandards und den Service vor Ort. Den Anwendern aus den Bereichen Chemie, Wasser – und Abwassertechnik bieten sich dadurch große Potenziale, ihre Effizienz, Qualität und Flexibilität zu steigern.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0617prominent


Autor Michael Birmelin

Marketing-Redakteur,Prominent

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de