Anlagen

Schrägkugellager für Kompressoren

Anzeige
Die High-Performance-Standard-Wälzlager von NSK unterscheiden sich von Standardwälzlagern u. a. durch die Verwendung von hoch reinem Stahl. HPS-Lager zeichnen sich durch eine Steigerung der dynamischen Tragzahl von bis zu 25 % und eine Verkürzung der Austauschintervalle aus. Mit den Schrägkugellagern der Baureihe HPS-ACBB stehen die Vorteile jetzt auch für die Lagerung der Rotorwellen von Schraubenkompressoren zur Verfügung. Sie sind als Universallager ausgeführt. Das heißt, dass sie satzweise in beliebiger Anordnung eingebaut werden können. Für eine genauere Einhaltung der Vorspannung und zur Vermeidung von Kugelanschmierung durch ungleichmäßige Lastverteilung auf beide Lager wird die Laufgenauigkeit nach P5 und die Maßgenauigkeit nach P6 gefertigt. Zusätzlich wurde die Toleranzbreite des Axialspiels deutlich eingeengt. Dadurch ergibt sich der Vorteil, dass der axiale Spalt zwischen Rotor und Gehäuse minimiert wird – mit dem Ergebnis, dass die Verdichtung im Kompressionsraum mit höherem Wirkungsgrad erfolgt und die Kompressorleistung gesteigert wird. Das erhöht die Energieeffizienz der Verdichter.

Online-Info www.cav.de/1109409
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de