Startseite » Chemie » Anlagen »

Starke Beschichtungen mit Laser Cladding

Anlagen Chemie
Starke Beschichtungen mit Laser Cladding

cav08180892.jpg
Mithilfe Laser Cladding erhalten Ventilkugel- und -sitz verschleißbeständige Oberflächen Bild:  Durit
Anzeige

Laser Cladding eignet sich nicht nur zur kostengünstigen Reparatur von Werkzeugen. Das moderne Schweißverfahren lässt sich auch im Verschleißschutz effizient nutzen. Zu den zahlreichen Vorteilen des Laserauftragsschweißens gehört die Eigenschaft, die erforderliche Anti-Verschleiß-Beschichtung genau dort aufzubringen, wo Abrieb, Korrosion und Abnutzung entstehen. Aber nicht nur beim partiellen Verschleißschutz kann das Verfahren durch Leistung und Wirtschaftlichkeit überzeugen. Während des Schmelzprozesses entstehen komplett gasdichte und porenfreie Oberflächen. Aus diesem Grund eignet sich Laser Cladding geradezu ideal für die Vollbeschichtung von Ventilbauteilen.

Werden Ventilkugeln und -sitze durch aggressive Medien oder extreme Temperaturen stark beansprucht, kann Hartmetall als Werkstoff die hohen Anforderungen häufig nicht erfüllen. Hier bietet Laser Cladding eine ökonomische Lösung. Die betreffenden Komponenten können aus preiswerterem Material gefertigt und mit einer hochwertigen Beschichtung so veredelt werden, dass eine verschleißbeständige Oberflächenqualität erreicht wird. Je größer und voluminöser das zu beschichtende Objekt ist, desto mehr zahlt sich der Einsatz von Laser Cladding aus.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0818durit



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de