Startseite » Chemie » Armaturen (Chemie) »

Venturidüsen-Kondensatableiter

DN 40- und DN 50-Modell im Vollgussgehäuse
Kondensatableiter aus Edelstahl

Venturidüsen_Kondensatableiter_Ebe_Engineering_GmbH
EBE Engineering hat sein bewährtes Ecoflow-Venturidüsen-Kondensatableiterprogramm um ein Modell im Vollgussgehäuse in DN 40 und DN 50 ergänzt Bild: EBE Engineering

EBE Engineering hat sein bewährtes Ecoflow-Venturidüsen-Kondensatableiterprogramm weiter ausgebaut und um eine Ausführung im Vollgussgehäuse in DN 40 und DN 50 ergänzt. Damit können jetzt auch besonders hohe Dampfdurchflussmengen mit dieser Technologie bewältigt werden. Das modulare Konzept, das bei den kleineren Flanschgrößen von DN 15 bis DN 25 schon zum Einsatz kommt, sorgt bei der neuen DN 40- und DN 50-Flanschausführung für höchste Flexibilität. So können größere austauschbare Düsendurchmesser verwendet und Durchflussmengen von bis zu mehreren Tonnen Kondensat pro Stunde erreicht werden. Die Typen DN 40 und DN 50 sind zudem aus austenitischem Edelstahl 1.4408 gegossen. Dieses antimagnetische Material bietet eine hohe Beständigkeit gegenüber aggressiven, säurehaltigen Medien und ist bestens für den Einsatz in der chemischen Industrie sowie
allen anderen Standardumgebungen geeignet.

EBE Engineering, Dörpen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de