Startseite » Chemie » Sicherheit (Chemie) »

Ex-geschützte Notlichtleuchten

Arbeitsschutz (Chemie) Chemie Hannover Messe Öl+Gas (Chemie)
Ex-geschützte Notlichtleuchten

cav07170788.jpg
Allwettertaugliche, ex-geschützte Notlichtleuchten mit LED Bild: R. Stahl Schaltgeräte

Mit den staub- und gasexplosionsgeschützten Notlichtleuchten der Reihe 6009/1 komplettiert R. Stahl das Portfolio an LED-Leuchten. Befestigungsmaterial, Zentralverschluss und Anbringungsmöglichkeiten sind bei den Ex-geschützten Leuchten dieselben wie bei den anderen LED-Leuchten. Die Notlichtleuchten erreichen den Schutzgrad IP 66/67 und sind schlagfest gemäß IK10. Sie sind für Umgebungstemperaturen von -30…+ 60 °C geeignet und kommen in Offshoreanwendungen und auf Schiffen zum Einsatz sowie in anderen Anwendungen, bei denen der Fokus auf einzelversorgten Sicherheitsleuchten liegt. Alle exponierten Teile bestehen aus unempfindlichem Kunststoff oder seewasserfestem Edelstahl. Eingangsspannungen von 110 bis 240 V in 50- oder 60-Hz-Stromnetzen ermöglichen den weltweiten Einsatz.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0817stahl




Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de