Vielseitige industrielle Videoskope Iplex GX/GT. - prozesstechnik online

Automation Chemie Instandhaltung

Vielseitige industrielle Videoskope Iplex GX/GT

cav12180343.jpg
Mit den Videoskopen Iplex GX/GT steht den Prüfern eine ganze Reihe leistungsstarker Optionen zur Auswahl. Bild: Olympus
Anzeige

Die robusten, industriellen Videoskope Iplex GX/GT von Olympus liefern detailgenaue Bilder, ruckelfreie Videos und eine einfache Prüfdatenfreigabe. Ob sie zur Qualitätskontrolle, zur routinemäßigen Anlagenwartung oder zur Sicherheitsprüfung eingesetzt werden, es kann zwischen Einführungsteilen mit einem Durchmesser von 6 mm und einer Länge von bis zu 10 m sowie Einführungsteile mit einem Durchmesser von 4 mm und einer Länge von bis zu 3,5 m gewählt werden. Je nach Bedarf kann zudem die helle Weißlichtquelle problemlos durch eine IR-Beleuchtung für Sicherheitsanwendungen oder eine UV-Beleuchtung für die Erkennung von ansonsten unsichtbaren Rissen oder undichten Stellen ersetzt werden.

Dank der reaktionsschnellen elektrischen Truefeel-Abwinklung der Einführungsteile lassen sich die Videoskope intuitiv
und komfortabel handhaben.

Zwei Messmethoden stehen zur Verfügung: Die Skalarmessmethode für die Analyse von Defekten mittels einer bekannten Referenzgrößeund eine Stereomessmethode für die Größenbestimmung von Objekten mittels dreidimensionaler Koordinaten. Auch die Möglichkeit, Anmerkungen bereits während der Videoaufnahme hinzuzufügen, kann die Prüfzeit verkürzen. Der drahtlose Adapter ermöglicht Live-Bild-Streaming auf Tablets oder Mobiltelefone über die Olympus Iplex Image Share App.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1218olympus

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de