Startseite » Chemie » MSR-Technik » Messtechnik »

Feuchteanalysator für Ethylen-Pipelines

Schwingquarztechnologie bietet schnelle Ansprechzeit
Feuchteanalysator für Ethylen-Pipelines

Michell_Instruments_Feuchteanalysator
Schwingquarzfeuchteanalysator für Ethylen-Pipelines Bild: Michell Instrumentss
Anzeige

Ethylen ist ein wichtiger Bestandteil vieler petrochemischer Prozesse, z. B. der Herstellung von Polyethylen. Dazu wird es von den Herstellern zu einigen europäischen Verbrauchern via Pipeline transportiert. Wie bei vielen anderen chemischen Prozessen sollte der Feuchtigkeitsgehalt hier möglichst niedrig sein – in diesem Fall unter 10 ppmV. Die Schwingquarztechnologie hat sich durch ihre schnelle, präzise und verlässliche Performance mehrfach in Anwendungen bewährt, die einen noch trockeneren Messbereich erfordern als 0 bis 10 ppmV. Der QMA601 Prozessfeuchteanalysator von Michell Instruments wurde von einem großen europäischen Hersteller zur Überwachung von Spurenfeuchte in Ethylen am Einspeisepunkt einer Versorgungsleitung ausgewählt. Nach langjährigen
Betriebsstudien bewies der Schwingquarzfeuchteanalysator eine Messperformance innerhalb der geforderten Spezifikationen, ohne dass Anpassungen erforderlich waren.

Der QMA601 verfügt über globale Zertifizierungen für gefährdete Bereiche und ist mit einem kompletten Angebot an Probenahmeoptionen erhältlich.

Michell Instruments GmbH, Friedrichsdorf


Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de