Startseite » Chemie » MSR-Technik » Messtechnik »

RFID-Sicherheitssensor EX-RSS16

Für Gaszone 2 und Staubzone 22
Produkt B: RFID-Sicherheitssensor in Ex-Ausführung

cav11190424.jpg
Der Sicherheitssensor EX-RSS16 ist in Gaszone 2 und Staubzone 22 einsetzbar Bild: Schmersal
Anzeige

Die Schmersal Gruppe präsentiert einen RFID-basierten Sicherheitssensor, der nach der Atex-Richtlinie 2014/34/EU konstruiert und in den Ex-Zonen 2 (Gas-Ex, Kategorie 3G) und 22 (Staub-Ex, Kategorie 3D) einsetzbar ist. Damit vereint der EX-RSS16 zwei wesentliche Eigenschaften für die Sicherheit von Anlagen: die Funktionale Sicherheit nach ISO 13849 und den Explosionsschutz. Zudem erfüllt der Sensor durch die Zündschutzarten Ex ec und Ex tc die vor Explosion schützende Funktion, ohne dass ein weiteres energiebegrenzendes Gerät benötigt wird. 

 Der verschleißfreie Sicherheitssensor ist für die Stellungsüberwachung von Schutzeinrichtungen verschiedenster Art geeignet. Drei verschiedenen Betätigungsrichtungen ermöglichen zudem eine flexible Wahl der Einbaulage.

K.A. Schmersal GmbH & Co.KG, Wuppertal 



    Abstimmen und Gewinnen:
    Produkt AProdukt BProdukt CProdukt D


    » zur Datenschutzerklärung




    Hier finden Sie mehr über:
    Anzeige
    Schlagzeilen
    Newsletter

    Jetzt unseren Newsletter abonnieren

    cav-Produktreport

    Für Sie zusammengestellt

    Webinare & Webcasts

    Technisches Wissen aus erster Hand

    Whitepaper

    Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

    Top-Thema: Instandhaltung 4.0

    Lösungen für Chemie, Pharma und Food

    Pharma-Lexikon

    Online Lexikon für Pharma-Technologie

    Prozesstechnik-Videos

    Hier finden Sie alle aktuellen Videos

    phpro-Expertenmeinung

    Pharma-Experten geben Auskunft

    Prozesstechnik-Kalender

    Alle Termine auf einen Blick

    Anzeige
    Anzeige

    Industrie.de Infoservice
    Vielen Dank für Ihre Bestellung!
    Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
    Von Ihnen ausgesucht:
    Weitere Informationen gewünscht?
    Einfach neue Dokumente auswählen
    und zuletzt Adresse eingeben.
    Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
    Zur Hilfeseite »
    Ihre Adresse:














    Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
    AGB
    datenschutz-online@konradin.de