Messtechnik

Skalierbares Mess- und Automatisierungssystem

Anzeige
Das skalierbare Mess-, Regel- und Automatisierungssystem Jumo mTron T wird seit seiner Markteinführung permanent erweitert und an die Anwenderbedürfnisse angepasst. Die jetzt vorgestellte Systemversion 4.0 überzeugt durch eine Reihe von anwenderfreundlichen Verbesserungen. So wird beispielsweise der Speicher der Zentraleinheit auf 128 MB ausgebaut. Darüber hinaus lassen sich nun über einen Systembus Thyristor-Leistungssteller der Serie Jumo TYA 200 anbinden. Über den Systembus kann auf verschiedene Prozesswerte des Leistungsstellers zugegriffen werden. Auch die Integration des Digiline-Systems, eines intelligenten Sensornetzwerks für die Flüssigkeitsanalyse, ist via Modbus möglich. In Abhängigkeit von der Bustopologie und der Spannungsversorgung lassen sich bis zu 62 Sensoren an das Mess-, Regel- und Automatisierungs-system anschließen.

Mithilfe einer automatischen Benutzerabmeldung kann das System vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden. Ist ein Benutzer angemeldet und die Funktion aktiv, muss innerhalb einer einstellbaren Zeitspanne eine Bedienung am Gerät erfolgen, damit dieser angemeldet bleibt.
Weitere nützliche Features in der Systemversion 4.0 sind die Verbesserung des Prozessbildeditors und die Möglichkeit der Fernwartung von Codesys via TCP.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de