Chemie

Sperrschicht schützt empfindliche Güter

Anzeige
Verpackungslösungen, die den vielfältigen Herausforderungen gerecht werden und zusätzlich die Supply Chain optimieren – dieses ökonomische und ökologische Gesamtkonzept für Verpackung und Logistik hat Schütz stets im Blick. Ein Beleg hierfür ist der Ecobulk MX-EV FDA HV. Dessen EVOH-Sperrschicht, eingebaut zwischen zwei Trägerschichten, ist ein effektiver Schutz vor Permeationseinflüssen. Der Ein- oder Austritt von Gasen wird vermieden, empfindliche Füllgüter bleiben länger haltbar. Die Ausstattungsspecials des auf der FachPack gezeigten Modells: eine Innenblase für hochviskose Stoffe, ein eingebautes Entnahmesystem sowie eine neue Vollkunststoff-Kufenpalette.

In Nürnberg präsentiert der Verpackungsspezialist außerdem den MX-EX antistatisch mit Nano-Flansch, der sich bei Verwendung in Ex-Zonen besonders bewährt hat. Die darin enthaltenen Carbon-Nano-Tubes sind elektrisch leitfähig und verhindern eine elektrostatische Aufladung innerhalb des Füllprodukts während der Entleerung.
Halle 6, Stand 439
prozesstechnik-online.de/cav0912434
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de