Chemie Verfahren thermisch

Strom aus Abwärme

Anzeige
Moderne Verbrennungsmotoren wandeln zwar chemische Energie in mechanische Arbeit um, haben aber einen mechanischen Wirkungsgrad von nur 40 %. Damit bleiben 60 % der Energie ungenutzt, die in Form von Abwärme über Abgase und Kühlwasser entweichen. Mit Steamdrive-Produkten wird die in der Abwärme von Verbrennungsmotoren und industriellen Anlagen enthaltene Energie zurückgewonnen und erneut nutzbar. Hubkolbenexpander bilden das Herzstück dieses Abwärmenutzungssystems: Die Abwärme wird im Wärmetauscher in Dampf umgewandelt und dem Expander zugeleitet. In den Zylindern des Expanders entspannt sich der verdichtete Dampf und setzt die Kolben in Bewegung. Dabei wird ein Drehmoment erzeugt, das entweder direkt einem Antrieb zugeführt oder in elektrische Energie gewandelt werden kann. Im Gegensatz zu Dampfturbinen bietet ein Hubkolbenexpander auch bei kleineren Leistungen und wechselnden Arbeitspunkten sehr gute Wirkungsgrade.



Wählen Sie das Top-Produkt des Jahres 2018:
Oktober 2017: ExplosionsrückschlagklappeNovember 2017: SiebbödenDezember 2017: VakuumpackerJanuar 2018: MehrgasmessgerätFebruar 2018: Pneumatik 4.0März 2018: DruckdoseApril 2018: ThermometerMai 2018: DurchflussmesserJuni 2018: VideokonferenzlösungJuli 2018: Ex-Schutz-GehäuseAugust 2018: WasseraufbereitungsanlageSeptember 2018: pH-Messung


» zur Datenschutzerklärung


Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de