Startseite » Chemie »

Tragbares Spektrometer

Labor für die Hosentasche
Tragbares Spektrometer

BASF_Tragbares_NIR-Sprktrometer
Mit Oase Digilab lässt sich der Zustand der Gaswäsche kontinuierlich in Echtzeit überwachen Bild: BASF

Unter der Bezeichnung Oase Digilab hat das BASF-Start-up Trinamix zusammen mit dem Oase-Team ein neues Verfahren und ein entsprechendes Gerät entwickelt, mit dem der Zustand der Gaswäsche kontinuierlich in Echtzeit überwacht werden kann. In den vergangenen Jahren hat es Trinamix geschafft, das Verfahren der NIR-Spektroskopie entscheidend zu miniaturisieren. Die tragbare NIR-Spektroskopie bietet große Vorteile, nicht nur in der Gaswäsche, sondern auch in kleineren, unternehmenseigenen Laboren, in Universitäten oder direkt in Produktionsstätten. So konnten Kunden aus verschiedenen Branchen auf der ganzen Welt mit einem leistungsstarken Labor für die Hosentasche ausgestattet werden.
Das tragbare Spektrometer verfügt über eine cloudbasierte Analytik und eine App zur sofortigen Darstellung der Messergebnisse auf Windows-PCs oder Smartphones. Das Labor kann so mit wenigen Handgriffen genau dort eingerichtet werden, wo es benötigt wird – um den gesamten NIR-Fingerabdruck organischer Flüssigkeiten mit einer Wellenlänge von 1450 bis 2450 nm aufzunehmen.

BASF SE, Ludwigshafen

 

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de