Verbindung zwischen Hart- und Modbus. - prozesstechnik online

Automation Chemie

Verbindung zwischen Hart- und Modbus

Anzeige
Das HRT-711 Gateway von ICPDAS ist die Verbindungslösung für die Integration bestehender Hart-Applikationen in ein Modbus-TCP/UDP-Netzwerk. Das Hart (Highway Adressable Remote Transducer)-Protokoll wird bei der Inbetriebnahme und Kalibrierung intelligenter Feldgeräte und zur Überwachung von Messgrößen eingesetzt.

Das Gateway verbindet bis zu15 zwei- oder vieradrige Hart-Geräte mit dem Modbus-Netzwerk und sorgt mit seiner Ethernetschnittstelle für eine moderne Verkabelung zur Leitebene (SPS, HMI, Scada). Die im Lieferumfang enthaltene Software ermöglicht die komfortable Konfiguration des Gateways und bietet zusätzlich ein Diagnose- und Testtool für die Installation. Auch die Übersetzungstabelle zwischen Hart-Kommandos und Modbus-Adressen ist enthalten. Das Element wird auf einer DIN-Schiene montiert, ist bei Temperaturen von -25 bis +75 °C einsetzbar und für einen Spannungseingang von 10 bis 30 V(DC) konzipiert.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de