Für die Produktion von Resysta-Material optimiert

Mischer für Naturfaser-Compounds

cav10190309.jpg
Heiz-Kühl-Mischanlage MTI Flex-line Bild: MTI Mischtechnik
Anzeige

Die Heiz-Kühl-Mischanlage der MTI Mischtechnik International GmbH ist für die Verarbeitung von Naturfaser-Compounds ausgelegt und speziell für die Produktion von Resysta-Material optimiert. Die Ausführungsvariante MTI Flex-line M 1000/K 3300 besitzt ein Heizmischer-Volumen von 1101 l und ein Kühlmischer-Volumen von 3308 l. Zusätzlich sorgt das Aspirationssystem Vent tec 2.0 für die bei Naturfaser-Compounds so wichtige Entfeuchtung des Mischguts. Die gezeigte Kombination ist Teil einer Serie von mehreren Maschinen.

Das nachhaltige Resysta-Material besteht zu ca. 60 % aus Reishülsen sowie aus Steinsalzen und Mineralöl und ist im eigenen Kreislauf zu 100 % recyclebar. Es lässt sich wie Holz verarbeiten und eröffnet dadurch vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1019mti

Halle 9, Stand B22



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de