Achema Chemie Verfahren mechanisch

Leistungsstarke Crossflow-Filtration

cav06180691.jpg
Dyno-Filter im Pharma-Design mit 8 m² Filterfläche
Anzeige

Mit dem Dyno-Filter von Bokela lassen sich Partikel von Flüssigkeiten bei konstant hohen Durchsätzen vollständig abtrennen. Das dynamische Scherspaltprinzip und der Einsatz von Membranen oder metallischen Filtermedien führen zu absolut partikelfreien Flüssigkeiten und einer außergewöhnlich hohen Aufkonzentrierung. Die Ergebnisse werden bereits nach einem Durchlauf erzielt.

Der Dyno-Filter bildet ein geschlossenes, serielles Kammernsystem, das einen vollkommen geschlossenen, luftdichten Trennprozess ermöglicht. Er eignet sich sehr gut zur Aufbereitung von Prozessabwässern sowie zur Filtration von Suspensionen/Flüssigkeiten aus der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Der Dyno-Filter verarbeitet Suspensionen mit Partikeln von 200 bis herunter zu 0,01 µm. Zudem sind die dynamische Sieb- und die dynamische Precoatfiltration möglich. Die Apparategrößen erstrecken sich von 0,013 bis 12 m² Filterfläche.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0618bokela

Halle 6.0, Stand C60

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de