Durchsatz von 2 bis 25 t/h

Leistungsstarker Klumpenbrecher

OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Kason-Klumpenbrecher LB 550 reduziert Agglomerate zu Partikeln mit einem Durchmesser von bis zu 2 mm bei minimaler Wärmeentwicklung oder Feinanteilen Bild:  Kason
Anzeige

Der Klumpenbrecher LB 550 von Kason kann Agglomerate bis zu einer Größe von 250 mm in Partikel mit einer durchschnittlichen Größe von bis zu 2 mm reduzieren, mit minimaler Wärmeentwicklung oder Feinstaub mit einer Leistung von 2 bis 25 t/h. Die große Einlassöffnung von 534 x 417 mm ermöglicht die direkte Entleerung von verdichtetem Material aus 25-kg-Säcken oder Big Bags, ohne dass ein zwischengeschalteter Vorschubmechanismus erforderlich ist. Die Einheit gibt es standardmäßig mit einer an beiden Seiten gelagerten Welle für den Betrieb in Hochlastanwendungen oder bei leichteren Aufgaben mit einer freitragenden Welle für einfache Reinigung. Das Material wird mittels Schwerkraft durch eine obere Einlassöffnung zugeführt und gegen ein konturiertes Mahlsieb mit gezackten Klingen geschlagen, die von einer rotierenden Welle abstehen, die wiederum von einem drehmomentstarken Getriebemotor mit niedrigen Drehzahlen angetrieben wird. Die Partikel durchlaufen das Sieb und fallen durch den Auswurfschacht, übergroße Partikel verbleiben in der Mahlkammer, bis sie soweit reduziert sind, dass sie durch das Sieb passen. Der Klumpenbrecher ist nach Atex für Zone 21 ausgelegt.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0819kason

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de