Chemie Verfahren mechanisch Verfahren thermisch

Der Weg zu Zero Liquid Discharge

Anzeige

Die meisten industriellen Prozesse konsumieren beträchtliche Wassermassen und erzeugen Abwasser, das es vorschriftsmäßig zu behandeln gilt. Darüber hinaus enthalten die Abwasserströme oft wertvolle Rohstoffe aus dem Hauptprozess, die sich wiederverwerten lassen. Der Trend geht daher weg von linearen und hin zu kreisförmigen Ressourcenströmen. Im Fokus liegt dabei, die Abwassermenge zu reduzieren, das Wasser wiederverwendbar zu machen und Produktrückstände rückzugewinnen. Von der Abwasserseparation über die Filtration bis zur Verdampfung und Kristallisation bietet Alfa Laval vielfältige Technologien für die industrielle Vor-Ort-Abwasser- und Abfallbehandlung. Diese bedeuten einen großen Fortschritt in Sachen Zero Liquid Discharge. Das Angebot umfasst unter anderem Verdampfungssysteme für die Entsalzung, Dekanterzentrifugen für die Schlammentwässerung, Membransysteme zur Reinigung des Verdampfungskondensats und zur Solevorbehandlung, Tellerzentrifugen zur Vorbehandlung und Plattenwärmeübertrager zum Kühlen oder Erwärmen.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0718alfalaval



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de