Startseite » Chemie » Verfahren mechanisch (Chemie) »

Aktive Drehmomentsteuerung für Dekanter

Schluss mit dem Stick-Slip-Effekt
Aktive Drehmomentsteuerung für Dekanter

Wheat_starch_processing,_Wet_separation_process,_separator,_decanter
Mit der automatischen aktiven Drehmomentsteuerung für CF Dekanter macht GEA den Produktionsprozess für Stärke und Kasein auch unter Stick-Slip-Bedingungen sicherer und profitabler Bild: GEA

Mit der automatischen, aktiven Drehmomentsteuerung (ATC) für CF-Dekanterzentrifugen bietet GEA die Möglichkeit, Produktionsprozesse unter Stick-Slip-Bedingungen nicht nur zuverlässiger, sondern auch so profitabel wie möglich zu machen. Das Stick-Slip-Phänomen tritt auf, wenn die Haftreibung zwischen den sich gegeneinander bewegenden Festkörpern größer ist als die Gleitreibung. Die ATC-Lösung bietet eine punktgenaue, automatische Korrektur der Differenzdrehzahl mittels aktiver Drehmomentregelung, um den optimalen Arbeitspunkt bei Vermeidung von Stick-Slip kontinuierlich zu gewährleisten. Dies ermöglicht nicht nur eine maximale Feststoffausbeute, sondern minimiert auch die Energiekosten für die thermische Trocknung und verringert das Risiko von Anlagenschäden durch Stick-Slip. ATC erkennt das Auftreten des Stick-Slip-Effekts und nimmt die notwendige Anpassung vor, während gleichzeitig sichergestellt wird, dass das bestmögliche Prozessergebnis in Bezug auf ausgetragene Trockensubstanz und Gesamtkosten erzielt wird. GEA bietet sowohl Neumaschinen der Baureihe CF mit ATC-Ausrüstung als auch die Option, CF Dekanter nachzurüsten.

GEA Group Aktiengesellschaft, Düsseldorf

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de