Osteuropa und Asien tragen das gute Ergebnis

Weidmüller wächst über Branchenschnitt

Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Köhler:„Die Auftragslage ist gut, wir haben viel zu tun“
Anzeige
28.04.2014 – Einen Umsatz von 640,3 Mio. Euro erzielte das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller im Geschäftsjahr 2013. Mit einem Plus von über 3 % wuchs der Elektrotechnikspezialist mit Hauptsitz in Detmold im vierten Jahr in Folge über dem vom ZVEI ermittelten Branchenschnitt (-2,1 %). „Wir haben es auch 2013 geschafft, uns in unserem Marktumfeld erfolgreich zu behaupten“, so der Weidmüller Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Köhler. „Das gute Ergebnis konnten wir Dank Produktinnovationen und unserer Fokussierung auf wachsende Märkte erreichen.“ Prognosen für 2014 gestalten sich in den Augen Köhlers schwierig, die ersten Monate lassen aber hoffen.

Als impulsstarke Märkte erwies sich 2013 erneut der asiatisch-pazifische Raum (+6 %) und auch in Europa konnte der Umsatz leicht gesteigert werden (+2 %). Besonders wachstumsstarke Länder waren 2013 erneut Russland (+21 %) und China (+7 %). Auch der Umsatz in Deutschland entwickelte sich im vergangenen Jahr leicht positiv. Neben den bekannten Wachstumsregionen konnten auch in anderen Märkten sehr starke Umsatzzuwächse verbucht werden. So wurde in Japan der Umsatz um über 50 % gesteigert werden, in Südafrika sogar um über 130 %.
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de