Pumpen, Kompressoren, Armaturen

Einschlagmaschine plus Traypacker

Anzeige
Mit einer Reihe kundennaher Lösungen präsentierte sich Oystar. The Process & Packaging Group in Köln. Zu sehen war beispielsweise die Kombination einer Multipack 8000 von Oystar Benhil mit einer ModuLine 2.0 von Oystar A+F.

Die Multipack 8000 ist mit einer Leistung von bis zu 250 Paketen pro Minute die weltweit leistungsstärkste Einschlagmaschine für Paketbutter im Dosierbereich bis 500 Gramm. Besonderes Merkmal ist die Formatflexibilität der Maschine in Bezug auf Ausbringung und Dosierbereich. Als optimale Ergänzung zur Multipack 8000 erweist sich die ModuLine 2.0, ein modularer Traypacker, der unterschiedliche Traygrößen mit Inhalten von 20 oder 40 Paketen herstellen kann.
Eine leistungsstarke FS-Maschine für Joghurt, Desserts, Sahne oder Milchmixgetränke präsentierte Oystar Gasti mit der Contitherm 123, die durch kontinuierliche Arbeitsweise bis zu 28 000 Becher pro Stunde ein-und mehrlagig abfüllen kann. Besonders hervorzuheben ist die Aseptik-Technologie von Gasti: Die Sterilisation von Bechern und Deckeln erfolgt durch Einsatz von H2O2. Sterilluftüberdruck im gesamten Füllraum von der Bechertrockenstation bis zur Siegelstation verhindert eine Rekontamination durch die Umgebungsluft.
Online-Info www.dei.de/0509450
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de