Startseite » Food » Kompressoren (Food) »

Aktivkohlefilter sorgt für saubere Druckluft

Entfernt Öl-Dampf und Geruch
Aktivkohlefilter sorgt für saubere Druckluft

SMC_Aktivkohlefilter_
Der Aktivkohlefilter AMK entfernt mit einer maximalen Ölkonzentration von 0,003  mg/m3 am Ausgang Öl-Dampf und Geruch aus der Druckluft Bild: SMC

Verunreinigte Druckluft kann die Lebensdauer von Komponenten verkürzen und schließlich zu Betriebsausfällen führen. Der kompakte Aktivkohlefilter AMK von SMC entfernt mit einer maximalen Ölkonzentration von 0,003  mg/m3 am Ausgang Öldampf und Geruch aus der Druckluft. Er kann damit als dezentraler Endstellenfilter eingesetzt werden, sofern nicht im gesamten Druckluftnetz ölfreie Druckluft benötigt wird. So lässt sich bei jeder Anwendung genau die notwendige Druckluftaufbereitung und Dimensionierung erreichen. Bei der Baugröße 40 verfügt der Filter über eine maximale Durchflusskapazität von 1500 l/min und senkt den Druckabfall um bis zu 10 kPa. Das angesammelte Kondensat kann über Schlitze an der Endkappe passieren.

In Kombination mit einem Hauptleitungsfilter, einem Mikrofilter und einem Submikrofilter kann eine [1:4:1]-Luftqualität erreicht werden, was die ISO8573-1:2010-Druckluft-Reinheitsklasse ermöglicht.

SMC Deutschland GmbH, Egelsbach



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de