Startseite » Food » Lebensmittelsicherheit »

Kraftvolle Saubermacher in der Großbäckerei

Inter Europol setzt auf HACCP-zertifizierte Dampfsaugsysteme
Kraftvolle Saubermacher in der Großbäckerei

Anzeige
In puncto Hygiene gibt die Großbäckerei Inter Europol ordentlich Volldampf, und zwar mit den HACCP-zertifizierten Dampfsaugsystemen Blue Evolution XL+ in Edelstahlausführung. Die Reinigungsgeräte sorgen für strahlende Flächen an Produktionsmaschinen, Transportbändern und Stikkenwagen. Dank heißem Trockendampf und speziellem UV-Blaulichteffekt haben Keime keine Chance.

Die Großbäckerei Inter Europol S.A. mit Sitz in Marki, Polen, setzt für die regelmäßige Reinigung der Edelstahlflächen, Anlagenteile und Produktionsmaschinen auf die HACCP-zertifizierten Dampfsaugsysteme Blue Evolution von Beam. „Als Lebensmittelhersteller können wir bei der Hygiene absolut keine Kompromisse eingehen. Klar, dass wir auch bei der Reinigung auf ein System setzen, das selbst den höchsten Hygieneanforderungen gerecht wird und sogar den besonders hohen HACCP-Standard erfüllt“, erklärt Rüdiger Stollmeier, der als Projekt Manager bei Inter Europol S.A. für die Beschaffung einzelner Maschinen und kompletter Produktionsanlagen zuständig ist. „Der Blue Evolution sorgt im Handumdrehen genau dort für Keimfreiheit, wo sie am dringendsten gebraucht wird: auf den Flächen, die direkt mit unseren Backwaren in Berührung kommen, wie Teigpressen und Transportbänder.“ Mehrere Blue Evolution XL+ in Edelstahlausführung hat das Unternehmen in seinen beiden Produktionshallen an den Standorten in Marki und Malopole/Dabrowka, beides in der Nähe von Warschau, im Einsatz.

Keime haben keine Chance

Gerade bei der Reinigung der Stikkenwagen, die oft verrußt aus den Öfen kommen, oder an eingebrannten Stellen spielt der Blue Evolution seine volle Power aus. Wo die Mitarbeiter früher mit Bürste und Chemie anrücken und mühsam schrubben mussten, geht jetzt die Reinigung ganz einfach und zehnmal so schnell. Mit der Kraft des Trockendampfs gehen die Dampfsauger dabei nicht nur dem oberflächlichen Schmutz, sondern auch den Keimen an den Kragen. Auch an schwer zugänglichen Stellen, wie Ecken, Fugen und Kanten punkten die Multifunktionsgeräte mit ihren unterschiedlichen Aufsätzen.

Dass die Dampfsaugsysteme gute Hygienewerte liefern, bewies jüngst auch ein Abklatschtest in der Produktion eines großen Teigherstellers. Dort reduzierte der Blue Evolution an mehreren Transportbändern die Gesamtkeimzahl von 27 (Querband) und 18 (Band) auf jeweils 0 sowie auch den Schimmel von 2 auf 0. Auch auf den getesteten Edelstahlflächen und bei stark verunreinigten und mit Schimmel kontaminierten Flächen machten die Geräte eine gute Figur.

In der Edelstahlausführung, wie sie auch die Großbäckerei Inter Europol im Einsatz hat, bieten die Blue-Evolution-Geräte darüber hinaus ein zusätzliches Plus an Hygiene.

Das Reinigungskonzept

Das Konzept des Blue Evolution ist simpel: Das Multifunktionsgerät dampft und saugt in einem Arbeitsgang und spart dem Anwender nicht nur über 93 % des bisherigen Wasserverbrauchs, sondern auch 60 % der Zeit, die bislang fürs Saubermachen nötig war. Es wird ausschließlich mit klarem Wasser befüllt und arbeitet ohne Chemie. Als Besonderheit wartete der Blue Evolution zudem mit einem Blaulicht-Effekt auf. Bei jedem Saugvorgang landen die gelösten Schmutzpartikel im Wasserfilter und werden dort im Wasser gebunden. Die im Schmutzwasser enthaltenen Keime werden dann über das Blaulicht abgetötet. So wird bei jedem Saugvorgang auch die Luft effizient mitgereinigt. Das garantiert auch ein frisches Raumklima. Das Dampfsaugsystem Blue Evolution ist in drei Varianten erhältlich. Der Blue Evolution S dampft mit einem Druck von maximal 6,0 bar und einer Dampftemperatur von maximal 160 °C, bei einer Leistung von 3500 W. Für Anwendungsbereiche, in denen etwas mehr Power gefragt ist, bietet sich das Modell Blue Evolution S+ (8,0 bar, 170 %) an. Die Kraftstrom-Variante Blue Evolution XL+ besitzt eine Leistung von 7200 W, einen Dampfdruck von bis zu 10,0 bar und eine Dampftemperatur von bis zu 180 °C. Die Dampfsaugsysteme mit robustem Edelstahlgehäuse und den vier frei beweglichen Lenkrollen sorgen für hohe Flexibilität und Sauberkeit – selbst an schwer zugänglichen Stellen. Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Aufsatzdüsen können die Saubermacher der Blue-Evolution-Serie außerdem verschiedene Oberflächen gründlich reinigen. Alle Modelle verfügen zudem über ein zusätzliches Heißwassermodul für härteste Verschmutzungen.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0418beam


Autorin: Sabrina Deininger

Fachredakteurin

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de