Startseite » Pharma » Anlagen » Reinraumtechnik »

Totraumarmes Chromatografiesystem

Reinraumtechnik
Totraumarmes Chromatografiesystem

Anzeige
Die Aufreinigung von Biopharmazeutika unterliegt festen gesetzlichen Anforderungen und erfolgt unter hohen Herstellerauflagen. Mithilfe des von Lewa entwickelten Ecoprime Niederdruck-Chromatografiesystems kann die Sicherheit der Herstellung erhöht und die zuverlässige Qualifizierbarkeit des Produktes sichergestellt werden. Die Anlagen zeichnen sich in erster Linie durch eine präzise Flussrate von 0,030 bis zu 60 l/min, einen großen dynamischen Flussbereich, minimale Pulsation und ein niedriges Totraumvolumen aus.

Die in der pharmazeutischen Industrie erforderliche Validierung von Herstellungsprozessen ist nur innerhalb enger Toleranzen möglich. Die in den Anlagen verbauten patentierten Servopumpen von Lewa arbeiten präzise und erlauben eine hohe Reproduzierbarkeit der einstellbaren Parameter. Dadurch sinken sowohl der Zeitbedarf als auch die Kosten für die Validierung.
Halle 1, Stand E0.4
prozesstechnik-online.de/phpp114412
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de