Kompakt gebaut

Sicherheitszuhaltung Ex STM 298–3GD für Ex-Bereiche

cavP1195056.jpg
Die Steute-Sicherheitszuhaltung Ex STM 298–3GD zeichnet sich u. a. durch eine sehr kompakte, schlanke Bauform aus Bild: Steute
Anzeige

Die Steute-Sicherheitszuhaltung für gas- und staubexplosionsgefährdete Bereiche mit der Bezeichnung Ex STM 298–3GD zeichnet sich u. a. durch eine sehr kompakte, schlanke Bauform aus und eignet sich damit gut für die Montage an den Profilsystemen des Maschinenbaus und in beengten Einbauräumen. Im Gehäuse aus Alu-Druckguss ist ein robustes Schaltsystem untergebracht, das die Verriegelung der Schutztür sicherstellt. Dabei werden hohe Zuhaltekräfte bis zu 3000 N bei geradem und bei beweglichem Betätiger erreicht. Auf diese Weise wird zuverlässig verhindert, dass der Bediener die Schutztür öffnen kann, bevor die gefahrbringende Bewegung zum Halt gekommen ist. Die Sicherheitszuhaltung ist auch deshalb vielseitig einsetzbar, weil sie mit verschiedenen Betätigern (gerade, abgewinkelt und beweglich) ausgestattet und der Betätigerkopf in 90o-Schritten verstellt werden kann. Auch bei den Schalteinsätzen hat der Anwender die Wahl: Das Programm umfasst verschiedene Öffner-/Schließer-Varianten. Darüber hinaus kann die Ex STM 298–3GD bei Anwendungen mit hoher Schalthäufigkeit und unter ungünstigen Umgebungsbedingungen bis IP 67 eingesetzt werden. Gemäß Atex-Richtlinien ist die Ex STM 298–3GD für die Gas-Ex-Zone 2 und die Staub-Ex-Zone 22 zugelassen.

Steute

Halle 1, Stand 327

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de