Schonende Prozesse und nachhaltige Verpackungsgestaltung

Partikeldesign in der Wirbelschicht

Glatt Wirbelschicht
Pulver und Granulate, wie sie mit Wirbel- und Strahlschichttechnologien von Glatt hergestellt werden können Bild: Glatt Ingenieurtechnik
Anzeige

Auf der Food Ingredients Europe in Paris stellt Glatt Ingenieurtechnik effiziente Möglichkeiten in der Produktgestaltung mit natürlichen Inhaltsstoffen für Sportlernahrung, Nahrungsergänzung und Getränkeanwendungen vor. Das Thema ist schon deshalb aktuell, da immer mehr Hersteller vor der Herausforderung stehen, bestimmte Inhaltsstoffe zu ersetzen und neue, auf natürlichen Inhaltsstoffen basierende Rezepturen für zunehmend gesundheitsorientierte Konsumenten zu entwickeln.

Für beide Aufgabenbereiche bieten die Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologien von Glatt umfassende Gestaltungsmöglichkeiten für das Partikeldesign: Sensible natürliche Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralien, aber auch Duft-, Aroma- und andere Aktivstoffe können mithilfe der Technologien hergestellt, geschützt und veredelt werden. In einem einzigen Prozessschritt werden aus Pulvern und Flüssigkeiten staubfreie, gut rieselfähige und gut dosierbare Granulate und Pellets. Mittels Sprühgranulation, Sprühagglomeration, Sprüh-Coating oder Sprühverkapselung (Mikroverkapselung) lassen sich die Eigenschaften empfindlicher Rohstoffe für neue Rezepturen optimieren und Partikel funktionalisieren.

Anwendungstechnische Vorteile

Weil sie sich anschließend besser, spezifischer und sicherer kompaktieren sowie dosieren lassen, ergeben sich Einsparpotenziale bei der Verpackungsgestaltung. Vorteile für den Endkunden sind maßgeschneiderte Löseeigenschaften von Vitamintabletten, ein optimiertes Freisetzungsverhalten von Nahrungsergänzungskapseln und eine homogene Wirkstoffverteilung sind das Ergebnis.

Auf dem Messestand von Glatt in Halle 6, Nummer E163 können sich die Besucher zusätzlich darüber informieren, wie sich spezifische Partikelstrukturen mithilfe technischer Anlagenkonfigurationen gestalten lassen und welche Trocknungsprinzipien und -technologien für eine optimale Produktleistung wesentlich sind.

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de