200 Jahre Derichs Verfahrenstechnik

Vom Mühlenbauer zum Schüttgutspezialisten

dei2181641.jpg
Derichs hat ein über 600 m2 großes Technikum, das über Versuchsgeräte, Messstrecken und Maschinen verfügt, die für die klassischen Aufgabenstellungen der Schüttgutindustrie erforderlich sind. Bild: Derichs
Anzeige

In diesem Jahr feiert die Derichs Verfahrenstechnik GmbH ihr 200-jähriges Jubiläum. Im Jahre 1818 wurde das Unternehmen als Mühlenbauanstalt gegründet. Zu den damaligen Aufgabengebieten zählten vorwiegend die Arbeit in Mühlen und die Herstellung von Maschinen für die Vermahlung von Getreide in Wind- bzw. Wassermühlen.

Heute bietet der Anlagenbauer intelligente, maßgefertigte Lösungen für die Schüttgutverarbeitung. Das Leistungsspektrum umfasst eigene Komponenten zum Dosieren, Fördern, Lagern, Mahlen, Mischen oder Trennen bis hin zum Turnkey-Anlagenbau.

Bewährte Module ermöglichen ein schnelles, flexibles und dennoch zuverlässiges Erstellen von Anlagen jeder Größenordnung. Aus dem verfahrenstechnischen Fließbild werden die notwendigen Informationen für die Erstellung der Stromlauf-, Kabel- und Klemmenpläne ermittelt. Alle Systeme können mittels Simulatoren getestet werden, um die gesamte Steuerung im Vorfeld der Inbetriebnahme zu überprüfen. Ein besonderer Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Gestaltung von Anlagen für die Nahrungsmittelindustrie, insbesondere Schüttgutanlagen für die Milchwirtschaft.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de