Anlagen

High-Containment Sackentleerstation

Anzeige
Die Sackentleerstation von Dec bietet eine sichere Lösung zur Beschickung von einem oder mehreren Reaktoren oder Behältern mit Pulvern aus Säcken mit Hilfe eines PTS (Powder Transfer System). Das System gewährleistet einen hohen Grad an Containment, sowohl für den Bediener als auch für die Umgebung. Die Hauptkammer der Sackentleerstation ist zu einer Seite offen und in Arbeitshöhe, um den Eintrag des verpackten Pulvers zu erleichtern. Mit Hilfe der Handschuhe positioniert der Bediener den Sack auf die Ladebalken oberhalb des Absaugtrichters. Der Sack wird geöffnet, durch die Balken in den Absaugtrichter entleert und anschließend durch den angrenzenden Endlosliner Bag-Out-Port entsorgt. Der nun mit Pulver gefüllte Trichter wird anschließend mit dem PTS System in den Reaktor entleert. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Abluftverteiler, auf dem sich ein Auslass mit einem Hepa-Filter befindet. Oberflächen mit Produktkontakt sind mit einer Rauigkeit <0,8 Ra poliert. Zur Reinigung ist eine WIP-Anlage inklusive Flüssigkeitszufuhrventil, manueller Waschpistole und nicht rotierender Sprühkugel vorgesehen.

Safe charging of bags of powder via the PTS (Powder Transfer System) to one or more reactors or other receiving vessels in a safe manner providing containment for both the operator and the surrounding environment. The main chamber is open to the side elevation to enable easy loading of bagged powder into the chamber. Using the gloves the operator will move the bag in to position on the powder charging bars above the hopper. The bag is then split and the powder emptied through the bars into the suction hopper. The empty bag is disposed through the adjacent continuous liner bag-out port. The loaded hopper is then charged via the PTS into the Reactor. On the opposite side elevation to the bag entry point is an exhaust plenum. A Hepa filtered exhaust is located on top of the plenum. Surfaces in contact with the product are polished <0.8 Ra. The WIP facility includes a fluid supply valve, a manual wash gun and a non rotating sprayball.
Hall 4.0, Booth K9
Online-Info www.cav.de/1309482
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de