Startseite » Chemie » Anlagen (Chemie) »

Sichere Kleinmengenabfüllung

Anlagen (Chemie)
Sichere Kleinmengenabfüllung

Anzeige
Lutz hat die Laborpumpen durch eine akkubetriebene Baureihe ergänzt. Die B1-Serie wurde auf die Technologie des dichtungslosen Pumpwerkes gesetzt. Flüssigkeiten können dadurch nicht verunreinigt werden und die Pumpe kann teilweise trockenlaufen. Die Pumpen wurden für Anwendungen konzipiert, bei denen geringe Mengen aus kleinen Behältern mit engen Öffnungen abgefüllt werden müssen. Sie sind bedienerfreundlich, der Motor kann leicht vom Pumpwerk gelöst und in der Ladestation aufgeladen werden. Dabei lässt sich die Ladestation als Tischgerät verwenden oder an die Wand montieren und bietet somit eine Aufbewahrungsmöglichkeit für die komplette Pumpe. Mit dem schnell abnehmbaren Motor können mit einem Antrieb mehrere Pumpwerke in unterschiedlichen Gebinden betrieben werden.

Die Akkukapazität reicht aus, um dem täglichen Abfüllbedarf im Labor gerecht zu werden. Bei voller Akkuleistung er- reichen die Pumpen eine Förderhöhe von 8 m oder eine maximale Fördermenge von 16 l/min. Flüssigkeiten mit einer Viskosität von 200 mPas und einer Dichte bis 1,3 kg/dm³ können mühelos abgepumpt werden. Die spritzwassergeschützten Pumpen gibt es als komplettes Set mit PVC-Schlauch und Schlauchhahn in unterschiedlichen Eintauchtiefen von 500, 700 und 1000 mm.
Online-Info www.cav.de/1010507
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de