Startseite » Chemie » Öl+Gas »

Pumpe für abrasive Fördergüter

Öl+Gas
Pumpe für abrasive Fördergüter

Anzeige
Bei der Pumpenserie WRX von Düchting handelt es sich um die Optimierung der einstufigen KBPL-Kreiselpumpen von Habermann. Dieser Pumpentyp ist widerstandsfähig sowohl gegenüber Gleitverschleiß durch feinkörnige Feststoffe als auch bei Schlagbeanspruchungen durch Grobkorn oder Festkörper. Zu den konstruktiven Kennzeichen der Pumpen gehören großzügig dimensionierte Wandstärken sowie Schleißwände auf der Saug- und Antriebsseite. Auch das geschlossene, wahlweise zwei- oder dreischaufelige Laufrad ist für raue Beanspruchungen konzipiert. Die Wellenabdichtung erfolgt wahlweise über eine hydraulisch entlastete Stopfbuchse oder eine Gleitringdichtung. Zur Wellenlagerung kommen öl- oder fettgeschmierte Hochleistungslager zum Einsatz, die lange Standzeiten gewährleisten und außerdem Vibrationen und Geräuschentwicklung reduzieren. Der Pumpentyp wird für Volumenströme bis 5000 m3/h und Drücke bis 16 bar gefertigt.




Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de