Schneller Chargenwechsel

Linearsysteme sorgen für flexibel verstellbare Etikettierer

dei09191186a.jpg
Tamper-Evident-Siegeletikettierer von Bluhm Systeme mit Drylin-Linearlagertechnik Bild:
Anzeige
Für die Kennzeichnung von Produkten sind zuverlässige und leistungsfähige Maschinen gefragt. Dabei kommt es auf eine Kombination aus Schnelligkeit, Präzision und Flexibilität an. Ein Ausfall des Etikettierers wäre ärgerlich und obendrein noch sehr kostspielig. Die Bluhm Systeme GmbH entwickelt deshalb nicht nur voll automatisierte Kennzeichnungssysteme mit Etiketten, Inkjet oder Laser, sie setzt auch auf langlebige und wartungsfreie Drylin-Linearlagertechnik von Igus.

Anstoß für die Zusammenarbeit zwischen Igus und Bluhm gab eine Kundenanfrage für einen Etikettierer mit flexibler Formatverstellung. Gefragt war ein Gerät, das Etiketten in verschiedenen Größen anbringen kann und dessen Stellbreite sich flexibel an das zu etikettierende Produkt anpassen lässt. Auf der Suche nach einer geeigneten Lösung für die Verstelleinheit stieß der Hersteller für Kennzeichnungssysteme auf Igus. „Für uns waren in erster Linie drei Dinge entscheidend: der Preis, die Zuverlässigkeit und die Erfüllung der technischen Anforderungen“, erinnert sich Andreas Koch, Vertriebsdirektor bei Bluhm. Mit dem Tamper Evident entstand so ein kompakter Etikettierer, der z. B. in der Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie eingesetzt wird, um verschiedene Siegeletiketten auf Produkten unterschiedlicher Größe anzubringen.

Zunächst setzten Bluhm-Mitarbeiter die Igus-Komponenten für die Verstelleinheit selbst zusammen und verbauten diese am Tamper Evident. Allerdings stellte sich die Montage als sehr zeitaufwendig heraus. „Diesen Prozess wollten wir effektiver gestalten und den Einbau der Verstelleinheit in den Tamper Evident beschleunigen. Also holten wir Igus erneut ins Boot“, erklärt Koch. Um den Prozess für Bluhm zu vereinfachen und die Montagezeiten zu verkürzen, bot Igus kurzerhand eine einbaufertige Formatverstellung an. Die Fertigung von individuellen Kennzeichnungssystemen ist für Bluhm keine Seltenheit.

Einsatz in rauen Umgebungen

Die Drylin-Linearführungen verleihen dem Tamper Evident mit seiner Verstelleinheit nicht nur höchste Flexibilität bei der Anpassung des Etikettierers. Sie sind darüber hinaus unempfindlich gegenüber Staub sowie Schmutz, sodass der Etikettierer auch für raue Umgebungsbedingungen geeignet ist. Darüber hinaus kommen die Linearführungen ohne zusätzliche Schmierung aus, da ihre Gleitelemente inkorporierte Festschmierstoffe enthalten. „Das spart unseren Kunden Kosten für Wartungen und Schmiermittel“, bestätigt Koch.

Die hohe Lebensdauer sowie die Wiederholgenauigkeit, Präzision und Schnelligkeit der Drylin-Komponenten konnten die Chargenwechselzeit des Tamper Evident verkürzen. Dies zahlt sich für den Kunden aus. „Bei 500 Siegeletiketten pro Minute spielt jede Sekunde, die man bei der Anpassung sparen kann, eine Rolle“, sagt Koch. Deshalb ist die vollständige Automatisierung von Etikettenwechsel und Formateinstellung ein Thema, das bei Bluhm konsequent verfolgt wird. Es ermöglicht zusätzliche Zeitersparnis und reduziert Fehlerquellen.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0919igus

Halle 3, Stand 231


Autor: Lars Braun

Leiter Branchenmanagement Verpackungstechnik,

Igus



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de