Startseite » Food » Anlagen » Pumpen »

CIP-fähige Schraubenspindelpumpe

Pumpen-Portfolio erweitert
CIP-fähige Schraubenspindelpumpe

Auf_der_Braubeviale_2019_hat_GEA_Schraubenspindelpumpe_GEA_Hilge_Novatwin_präsentiert
Auf der Braubeviale 2019 hat GEA Schraubenspindelpumpe GEA Hilge Novatwin präsentiert Bild: GEA
Anzeige

Die Pumpenexperten von GEA und ITT Bornemann arbeiten ab sofort bei der Herstellung und Vermarktung einer Schraubenspindelpumpe für den Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmabereich zusammen. Während GEA sich bislang in erster Linie auf hygienische Kreiselpumpen konzentriert hat, steht nun durch die Kooperation ein gemeinsames Modell einer Verdrängerpumpe zur Einführung bereit: die GEA Hilge Novatwin. Diese flexible, CIP-fähige Schraubenspindelpumpe erfüllt auf Basis des bewährten Bornemann-Designs höchste hygienische Anforderungen an die produktschonende Förderung. Die Pumpe wird in sechs Baugrößen zur Verfügung stehen und Teil der GEA-Varipump-Linie sein.

GEA Aktiengesellchaft, Düsseldorf

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de