Schonend hochviskose Medien fördern

Zusatzmodul Variotwin für Schraubenspindelpumpe

dei05191851.jpg
Mit Variotwin bietet Wangen ein Zusatzmodul für seine Twin-Schraubenspindelpumpe Bild: Pumpenfabrik Wangen
Anzeige

Mit Variotwin bietet Wangen ein Zusatzmodul für seine Twin-Schraubenspindelpumpe. Die Kombination mit Rachen und Zuführschnecke ermöglicht die Förderung von hochviskosen, nicht fließfähigen Medien, wie sie vor allem in der fleischverarbeitenden Industrie vorkommen. Fördermedien sind z. B. fleischbasierte Produkte wie Formfleischrohmasse, Hackfleisch und Brät. Durch den Rachen in variabler Länge wird die Pumpe optimal auf den Einsatzbereich und die Bedürfnisse abgestimmt. Durch die Schnecke ist ein Rückstrom überschüssigen Materials sowie eine gleichmäßige Befüllung während dem Förderprozess zu jeder Zeit gewährleistet. Sie fördert scherempfindliche Medien produktschonend, hat einen niedrigen Energieverbrauch und ist, bedingt durch ihr hygieneoptimiertes Design, leicht und effizient zu reinigen. Die kompakte Bauform ermöglicht zudem einen problemlosen Einsatz auch bei geringem Platzbedarf.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0519wangen

Halle 9.1, Stand F45



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de