Startseite » Food » Automation (Food) »

Steuerung für die Palettenförderung

Integration von bis zu vier Antrieben
Steuerung für die Palettenförderung

Interroll_automatisierte_Palettenförderung
Die Modular Pallet Conveyor Platform (MPP) umfasst nun auch eine Steuerung für die automatisierte Palettenförderung Bild: Interroll

Interroll hat die Modular Pallet Conveyor Platform (MPP) um die Steuerung Multicontrol für die automatisierte Palettenförderung erweitert. Beim Einsatz der MPP vereinheitlicht und vereinfacht diese Lösung die Steuerung von 400-V- und 48-V/24-V-Antrieben. Dadurch sinkt der Planungs- und Installationsaufwand bei Materialflussprojekten. Über die Steuerung können bis zu vier Antriebe, also etwa 400-V-Trommelmotoren oder Roller Drive und Sensoren, in die Feldbusebene integriert und angesteuert werden. Durch die integrierte Interroll-Förderlogistik lassen sich damit z. B. autonom und staudrucklos arbeitende Palettenförderer ohne SPS realisieren, was den Aufwand für Planung und Inbetriebnahme von Anwendungen senkt. Möglich ist aber auch der Anschluss an eine SPS, um die Betriebsdaten des Förderers in Echtzeit zentral abzurufen oder den Materialfluss an die Anforderungen anzupassen.

Interroll Holding AG, Sant‘Antonino, Schweiz

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de