Startseite » Food » Automation (Food) »

Vakuum-Greifer für Cobots

Anschluss nach Plug-and-Play-Prinzip
Vakuumgreifer für Cobots

SMC_Vakuumgreifer
Am Vakuumgreifer ZXP-X1 lassen sich je nach Anwendungsfall ein, zwei oder vier Vakuumsauger anbringen Bild: SMC
Anzeige

Der Vakuumgreifer ZXP-X1 von SMC für den Einsatz an Cobots lässt sich nach dem Plug-and-play-Prinzip anschließen: Die intuitive Programmierung ermöglicht die schnelle Inbetriebnahme durch einfaches Anschließen der Luftversorgungsleitung und der elektrischen Verdrahtung mittels M8-Steckverbindung. Mithilfe des Montageflansches gemäß Normierung ISO9409-1-50-5-M6 ist auch das Anbringen des Greifers insgesamt sehr einfach. Ein am Vakuumanschluss angebrachtes Gittergewebe verhindert das Eindringen von Fremdkörpern.

Je nach Anwendungsfall lassen sich ein, zwei oder vier Vakuumsauger am Vakuumgreifer sowie diverse Saugervarianten
anbringen. Dank des Befestigungsflansches können die Sauger mit verschiedenen Abständen befestigt und bei externer Vakuumquelle separat verwendet werden. Die Zertifizierung für Universalroboter der Serien UR3(e), UR5(e), UR10(e), UR16e (Cobots) ermöglicht den Einsatz an verschiedenen Robotersystemen.

Indem die Zahl der Komponenten und die äußeren Dimensionen verschlankt wurden, konnte darüber hinaus das Gewicht reduziert werden, was sich positiv auf das Massenträgheitsmoment und die Dynamik auswirkt.

SMC Deutschland GmbH, Egelsbach



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de