Startseite » Food »

Frischwurst vollautomatisch gruppieren

Anuga Foodtec Food Verpackungstechnik
Frischwurst vollautomatisch gruppieren

dei02181526.jpg
Mit dem GS 300 bietet Handtmann ein Gruppiersystem für Frischwurst und wurstförmige Produkte Bild: Handtmann
Anzeige

Das Gruppiersystem GS 300 von Handtmann erleichtert Betrieben aus dem Fleisch- oder allgemeinen Nahrungsmittelbereich die Automation vom Füll-, Portionier- und Verpackungsprozess. Ausgestattet mit den Funktionen Gruppieren, Zuführen und Einlegen legt das System Frischwurst und wurstförmige Produkte in Natur- und Collagendarm oder Alginathülle direkt in Schalen. Das automatische Einlegen von Würstchen oder Frischwürsten in Natur- oder Collagendarm kann in Schalen oder Tiefziehmaschinen erfolgen. Die Ablage ist einzeln oder in paarweise geschnittenen Portionen möglich. Die Produktlänge ist von 80 bis 310 mm und in Kaliber 13 bis 32 mm wählbar. Bei Frischwurst in Collagendarm sind beispielsweise bei Einzelportionen bis 450 Portionen pro Minute, paarweise ungeschnitten bis 600 Portionen pro Minute möglich.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0218handtmann

Halle 6.1, Stand B10



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de