Mühlen- und Sichtungssysteme

Proteinanreicherung bei pflanzlichen Mehlen

dei11191295.jpg
Hosokawa bietet Mühlen- und Sichtungssysteme zur Erhöhung des Proteinanteils in pflanzlichen Mehlen Bild: Hosokawa
Anzeige

Hosokawa Alpine bietet ein breites Spektrum an Mühlen- und Sichtungssystemen zur Erhöhung des Proteinanteils in pflanzlichen Mehlen. Das entwickelte Verfahren der Proteinverschiebung macht die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger pflanzlicher Proteinkonzentrate als Ersatz für tierische Proteine möglich. Das Funktionsprinzip der Mühlensysteme ist ähnlich: Ziel ist die Aufmahlung des entschälten Endospermkörpers in seine Hauptbestandteile Stärke und Protein, ohne dabei deren Struktur zu zerstören. Je nach Produkt kommen unterschiedliche Hochleistungsmühlen zum Einsatz: Die Weitkammermühle CW Contraplex ist aufgrund ihrer zwei rotierenden, sich selbst reinigenden Stiftscheiben vor allem für die Vermahlung von Ölsaaten wie Raps geeignet. Die Sichtermühle ZPS spielt ihre Stärken insbesondere dann aus, wenn der Fasergehalt niedrig ist und eine definierte Korngröße erreicht werden soll.

Hosokawa Alpine AG, Augsburg



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de