Food Wärmetechnik

Wärmetauscherplatte für viskose Medien

dei12171423.jpg
Bild: Die Wärmetauscherplatte NF100M von Kelvion eignet sich für viskose und partikelhaltige Medien
Anzeige

Mit der Wärmetauscherplatte NF100M bietet Kelvion eine Lösung für viskose und partikelhaltige Medien, wie sie beispielsweise bei der Herstellung von Frucht- und Gemüsesaft, Ketchup und Mayonnaise, in der Zuckerproduktion (Dicksaft und Sirup) oder bei der Behandlung von industriellen Abwässern vorkommen. Die Platte ergänzt die NF-Serie im mittleren Leistungsbereich und ist in Edelstahl und Titan verfügbar. Besondere Konstruktionsmerkmale der NF100M-Wärmetauscherplatte sind Fließkanäle mit kontinuierlich breit dimensionierten Fließspalten und durchgängigen Abstützlinien, sodass Partikel bis 3 mm Durchmesser den jeweiligen Spalt blockadefrei durchfließen können. Dieses an die Vorgängerserie N40 angelehnte Design ermöglicht eine energieeffiziente Temperierung dieser anspruchsvollen Medien. Lange Produktionszeiten bis zum nächsten Reinigungszyklus führen zu geringen Betriebskosten. Die NF100M nutzt dasselbe Gestell wie die Platten vom Typ NT100M, sodass Anwender ohne großen Aufwand auf die NF100M-Platten wechseln können.

www.prozesstechnik-online.de
Suchwort: dei1217kelvion



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de