Startseite » Food »

Verteiler reduziert Installationsaufwand

Food
Verteiler reduziert Installationsaufwand

Anzeige
Der Verteiler MVP 12 Steel von Murrelektronik aus hochwertigem Edelstahl eignet sich dafür, in Maschinen und Anlagen der Lebensmittelindustrie dezentrale Ansätze zu verwirklichen. Sie sind aus einem geschlossenen Edelstahlgehäuse und Gewindehülsen aus V4A-Edelstahl gefertigt. Damit sind die Verteiler den Anforderungen von Schutzart IP 69K gewachsen, egal ob Vorreinigung, Reinigung, Nachspülen oder Desinfektionsprozess.

Der Verteiler verfügt über acht Steckplätze und wird in Prozessnähe platziert. Sensoren und Aktoren werden mit kurzen Verbindungsleitungen angeschlossen. Wo bislang viele einzelne Leitungen durch die Anlage geführt werden mussten, was in der Lebensmittelbranche aufgrund der hohen Anforderungen an die Hygiene besonders aufwändig ist, muss nun nur noch eine Stammleitung verlegt werden. Das reduziert Materialkosten, Installationsaufwand und Platzbedarf. Außerdem kann auf Klemmenkästen im Feld verzichtet werden – ein markanter Schritt in Richtung Dezentralisierung.
www.prozesstechnik-online.deSuchwort: dei1015murrelektronik
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de