Startseite » Interpack »

Beschichtete Abzugszahnriemen mit hoher Standzeit

Weniger Folienfehlabzüge
Abzugszahnriemen mit hoher Standzeit

Anzeige
Die Abzugszahnriemen von Max Schlatterer werden unter dem Markennamen Esband vertrieben. Hier erfahren Sie, wie der Brimi Milchhof Brixen dank dieser Riemen die Ausbringung seiner vertikalen Form-Füll-Verschließmaschinen für Mozzarella deutlich steigern konnte.

Unter der Marke Esband bietet das Herbrechtinger Unternehmen Max Schlatterer ein breites Spektrum an endlosen Antriebs-, Transport- und Prozessbändern an, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Standardriemen an ihre Grenzen kommen. Den Kern bildet zumeist ein starker Zugträger, dessen Grundmaterial sowie Verarbeitung passend zur Anwendung gewählt wird. Gleiches gilt für die Beschichtung der Bänder und Riemen.

Neben endlosen Riemen und Bändern für die Textil-, Druck- und Papierindustrie bietet Schlatterer auch vielfältige Lösungen für die Lebensmittelverarbeitung sowie für den Einsatz in Verpackungsmaschinen für Lebensmittel. Dazu zählen individualisierbare endlose Flachriemen u. a. für Transportaufgaben, Prozessbänder, auf denen Produkte exakt abgewogen, bedruckt oder etikettiert werden können, Anpressrollen aus Silikon sowie unterschiedliche Varianten von Zahnriemen. Mit Naturkautschuk, Silikon oder Polyurethan beschichtet gibt es sie jeweils in verschiedenen Oberflächenbeschaffenheiten.

Einsatz in Verpackungsmaschinen

Die Esband-Abzugszahnriemen von Schlatterer kommen hauptsächlich in vertikalen Form-, Füll- und Verschließmaschinen zum Einsatz. Die Basis dieser Abzugszahnriemen für Schlauchbeutelmaschinen (auch Schlauchbeutelzahnriemen, Vakuumzahnriemen oder Vakuumabzugsriemen genannt) bildet stets ein endloser Marken-Zahnriemen, der mithilfe eines speziellen Verfahrens beschichtet wird. Darüber hinaus sind individuelle Bearbeitungen möglich, beispielsweise Lochungen und Fräsungen zum Einsatz der Riemen in Anlagen mit Vakuumeinheit. Hohe Taktzahlen stellen für die Abzugszahnriemen kein Problem dar. Ihre hohe Standzeit lässt sich durch besonders abriebfeste Trägermaterialien und Beschichtungen weiter steigern. Außerdem ist auch ein auf die Anwendung optimierter Reibwert realisierbar.

Die Esband-Abzugszahnriemen eignen sich für den Einsatz sowohl in kontinuierlich als auch in diskontinuierlich arbeitenden Abfüllstationen und sorgen für einen nahezu reibungslosen Transport des Packstoffs.

Weniger Folienfehlabzüge

Brimi Milchhof Brixen gehört zu den führenden Produzenten von Mozzarella- und italienischen Frischkäsespezialitäten. Das Unternehmen verarbeitet jährlich über 100 000 t Milch.

Beim Verpacken des frisch hergestellten Mozzarellas auf vertikalen Form-Füll-Verschließmaschinen traten immer wieder Fehler auf, die ihre Ursache in Folienfehlabzügen hatten. Zudem verschleißten die standardmäßig in der Verpackungsmaschine verbauten Abzugszahnriemen eines OEM-Herstellers außergewöhnlich schnell. Vor diesem Hintergrund kontaktierten die Norditaliener die Fachleute von Schlatterer. Diese konnten sehr schnell eine Alternative anbieten. Nach wenigen Tests fand die Umstellung auf die Esband-Abzugszahnriemen statt. Letztere besitzen eine Silikon-Beschichtung und haben eine um den Faktor 1,5 höhere Standzeit als Riemen mit einer Beschichtung aus Naturkautschuk oder Linatex. Zugleich ziehen sie die Folie wesentlich zuverlässiger ab, was zu einer deutlich sinkenden Zahl von Fehlabzügen und damit zu einer höheren Ausbringung führt. Weiterer Vorteil: Die Silikon-Beschichtung des Esband-Riemens ist für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen. Das heißt, auch der komplette Riemen kann in Kontakt mit Lebensmitteln eingesetzt werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: Max Schlatterer


Autor: Rafael Ikas

Vertriebsingenieur,

Max Schlatterer

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de