Startseite » Molkereitechnik »

Schneiden von Feta-Käse überflüssig

Exaktes Zielgewicht
Schneiden von Feta-Käse überflüssig

Eine dänische Molkerei produzierte ihren Feta Käse viele Jahre durch manuelle Sortierung zu festen Zielgewichten, bevor der Käse verpackt und eingelegt wurde. Um das vorgegebene Zielgewicht zu erreichen, musste der Käse oftmals zurechtgeschnitten werden. Im Frühjahr 1998 installierte die Molkerei einen 10-Kanal-ScanBatcher 7100, der 7 Käsestücke zu einem Zielgewicht von 850 g pro Dose portionierte, Salzlake hinzufügte und danach versiegelte. Gleichzeitig übernahm ein Scancheck710 den gesamten Verpackungsprozesses einschließlich einer Gewichts-End-Kontrolle.

Halle 14.1, Stand A32/B39
Weitere Informationen dei 210

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de